RECORDING

DSC09868Der Aufnahmeraum bietet Platz für 3 bis 6 Musiker, ein Drumset, Verstärker und mehr. Das Monitoringsystem bietet bis zu 8 Musikern die Möglichkeit 6 verschiedene Mixes während der Aufnahme zu hören. So können  – ohne Kompromisse – komplette Bandrecordings realisiert werden. Natürlich sind auch ausgedehnte Overdubsessions möglich. Egal ob Demoaufnahme, Single, Ep oder Albumproduktion – eine optimale Raumakustik ist die Grundvoraussetzung für gelungene Aufnahmen.

MIXING

Neben dem Abmischen der von mir aufgenommenen Produktionen übernehme ich auch gerne Material, das von euch aufgenommen wurde. Dabei profitieren eure Aufnahme vom großzügigen, akustisch optimierten Regieraum, der von 2 Focal Twin Abhörmonitoren beschallt wird. Rechnerintern stehen eine Vielzahl von Plugins, unter anderem von Universal Audio, Abbey Roads, Slate und SPL zur Verfügung.

DSC06001Demoaufnahmen werden genauso wie Singles, EPs und ganze Alben gemischt. Dabei gilt beim Datenformat zu beachten, dass die Spuren in 24 Bit / 44KHz oder 48 Khz mit gleichem Start- und Endpunkt vorliegen. Nach Absprache können auch höhere Sampleraten entgegen genommen werden, jedoch ist anzumerken, dass die meisten niedrigpreisigen Wandler am Consumermarkt (also die Wandler, die kundenseitig am häufigsten vorkommen) zwar 96 Khz und mehr wandeln können, aber meist bei niedrigen Sampleraten besser klingen. Die Vorgehensweise ist simpel: Ich bekomme von euch die Daten, gemeinsam besprechen wir eure Vorstellungen, und ich mische euch einen Vorschlag, den ich euch per Dropbox zukommen lasse. Solltet ihr noch Änderungswünsche haben, teilt ihr sie mir per E-Mail mit. Dann bessere ich für euch nach oder wir besprechen Alternativen. Diese Revisionen können bei Bedarf auch im Studio abgehalten und direkt vor Ort am Material bearbeitet werden. Die fertigen Mixes werden für ein folgendes Mastering in einem Masteringstudio auf unserem Ftp – Server zur Verfügung gestellt.

MASTERING

Beim Mastering biete ich euch eine angemessene Finalisierung eurer Aufnahmen und Mischungen.

Was umfasst das Mastering?

  • Im Zuge eines Komplettpaketes liefere ich euch ein Masterimage (.Cue, DDP), das an das Presswerk übergeben werden kann.
  • Oder ihr liefert mir das zu masternde Material (24 oder 32 bit WAVE, AIFF), das zu einem Ganzen zusammengefügt wird, samt Editing der Starts und Enden, inkl. Fades und Integration aller notwendigen Codes bzw. des CD-Textes.
  • Ich bin bemüht, ein gesundes Maß an Lautheit (wird mit euch vorab besprochen) in eure Musik zu bringen, achte dabei aber gleichzeitig darauf, immer einen ausreichenden Peakheadroom zu lassen (wichtig für das Encodieren in Radioformate bzw. Mp3).
  • Gibt es Fehler (zu mumpfig, zu flach, etc.) in euren Mixes, werde ich euch darüber informieren  und entweder versuchen, das beim Mastering zu beheben, oder euch darum bitten, mir bei Möglichkeit bessere Mixes zu liefern. Das ist natürlich alles im Preis inkludiert.
  • Ich arbeite eng mit einem Presswerk in Innsbruck zusammen und biete daher auch gleich an, die fertiggestellten Produktionen an dieses weiterzuleiten, sofern ihr das möchtet. Das garantiert kurze Vorlaufzeiten und ein zufriedenstellendes Endergebnis.
  •  Natürlich besteht auch die Möglichkeit eines Vinyl-Masterings inkl. Beratung.

Angebot anfragen: listencareful@gmail.com